Samstag, 9. April 2011

Geschafft!...und ein paar weitere Infos

Endlich! Ich habe vorerst alle Klausuren und Referate hinter mich gebracht. Jetzt hab ich erstmal vier Wochen Ruhe vor diesem ganzen Stress. Aber wisst ihr was? Es hat sich gelohnt so hart zu arbeiten, denn ich habe eine wundervolle Englisch Leistungskurs Klausur zurückbekommen. Was wundervoll heißt? Ich habe 15 Punkte, also eine 1+ und bin sooo überglücklich, das glaubt ihr gar nicht. Hier das Beweisfoto:


Ist leider etwas unscharf, aber ich wollte eh nur etwas prahlen =) Nächste Woche hab ich auch drei Tage frei wegen Abi- und MSA Prüfungen und dann sind Ferien. Das heißt ich komme endlich dazu meine Bücher zu Ende zu lesen und Rezis zu schreiben!


Ich erspare mir selbst meine März-Statistik, weil sich da nicht wirklich etwas getan hat...leider^^ Aber trotzdem möchte ich natürlich mein Buch des Monats küren, auch wenn es mir nicht schwer gefallen ist zwischen den beiden Büchern zu entscheiden. Die Wahl fiel also auf:


Ein wunderschöner zweiter Teil der Perfect-Chemistry-Triologie von Simone Elkeles. Hier geht es zu meiner Rezension.


Die nächsten Tage wird auch eine Filmreview zu "Ich bin Nummer vier" von mir kommen und nächste Woche gucke ich mir vermutlich "Beastly" an :) Also dürft ihr euch nun wirklich in nächster Zeit auf mehr Posts von mir freuen!

Kommentare:

  1. Streberin. ;)
    Na, dann hat sich der ganze Aufwand ja wenigstens gelohnt. Herzlichen Glückwunsch! Freue mich schon auf neue Posts und Rezi´s von dir - *schon Entzugserscheinungen hab* - und Maret freut sich bestimmt auch. Bei mir siehts mit Nachschub momentan nämlich auch Mau aus... Bin gespannt wie du "Ich bin Nummer vier" und "Beastly" findest. Ich fand beide ja... naja... :D

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Glückwunsch :)
    Freut mich, dass du nun wieder mehr Zeit zum bloggen hast :D

    AntwortenLöschen