Montag, 29. August 2011

Neu in meinem Bücherregal

Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott :D Ich kann es kaum erwarten meine neuen Bücher zur Hand zu nehmen, das kann sich keiner vorstellen. Lange Zeit habe ich darauf gewartet und so werde ich nun extra schnell "Das verbotene Eden" und "Bissige Jungs küssen besser" beenden, damit ich endlich zu diesem hoffentlich grandiosen neuen Werk von Simone Elkeles greifen kann, das heute bei mir gelandet ist. Neben Teil 1 und 2 der Reihe fühlt es sich ganz wie zu Hause. Und zwar handelt es sich um nichts anderes, als folgendes Buch:


Der von mir langersehnte dritte Teil der Perfect-Chemistry-Reihe von Simone Elkeles. Endlich werde ich herausfinden, wie es um den kleinsten der Brüder - Luis Fuentes - weitergehen wird. Und man kann nur sagen, dass ich wirklich gespannt bin!!! Nur schade, dass es sich bei den Jungs um nur drei Brüder handelt, sodass wohl oder übel nach folgendem Band schluss sein wird.

Doch dies war nicht mein einziger Neuzugang, denn eine weitere Fortsetzung hat ihren Weg zu mir nach Hause gefunden:


Ja, man könnte sagen, dass ich zu einem echten Elkeles-Fan geworden bin. Ihre Geschichten gehen allesamt direkt unter die Haut und berühren mein Herz wirklich sehr. Ich bin gespannt, ob Caleb und Maggie nach dem sagenumwobenen Ende von "Leaving Paradise" doch noch einen Weg finden werden zusammen zu sein. Denn das Ende von Teil 1 hatte mich wirklich schockiert und ich war baff, dass es sich um kein wirkliches Happy End handelte. Ich hoffe, dass ich mein Traumende in "Return to paradise" bekommen werde und das Buch mit einem lachenden und einem weinenden Auge zur Seite legen werden kann.



Kommentare:

  1. Von Simone Elkeles habe ich bis jetzt nur den ersten Teil der Reihe um die Fuentes-Brüder gelesen, war jedoch begeistert! Ich werde mir wahrscheinlich demnächst den zweiten Teil zulegen.

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern und ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu,

    da würde ich auch vor Freude durch die Gegend hüpfen. ;)

    Zu Chain Reaction habe ich schon eine gute Rezi gesehen (9/10), ich hoffe dir gefällt es auch. Dann wird es mir ... so in hundert Jahren ... auch gefallen. :) Ich freue mich jetzt erst einmal auf "Du oder der Rest der Welt" (besonders auf die Coverszene). ;)

    "Leaving Paradise" und die Fortsetzung gibt es dann hoffentlich auch irgendwann auf deusch. Deine Rezi zu Teil 1 war ja recht schmackhaft... Was das Nicht-Happy-End angeht, da muss ich an "Drei Meter über dem Himmel" denken, was ich übrigens auch empfehlen kann (kommt für mich aber nicht an Elkeles heran). Da gibt es ebenfalls einen zweiten Teil, der darauf wartet gelesen zu werden und mir hoffentlich ein schönes End bescherrt. Lange Rede, kurzer Sinn (wie immer eigentlich): Viel Spaß beim lesen. :D

    Ach, wegen "Forgotten". Wenn wir es diesmal hinkriegen, können wir gern zusammen lesen. Mal sehen, was deine Schule und meine Arbeit so zu sagen haben. Nächste Woche hätte ich allerdings Urlaub. :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  3. @ Nirgendwo: Ja, du solltest dir Teil 2 unbedingt auch zulegen. Aber der erscheint ja im November schon auf Deusch - also vielleicht schaffst du es ja, bis dahin noch zu warten :D

    @ Reni: Nicht mehr lange, dann kannst du "Du oder der Rest der Welt" in den Händen halten :) Und ich kann dir hoch und heilig versprechen - du wirst es LIEBEN!!!
    Auf die deutsche Übersetzung zu "Leaving Paradise" musst du noch ein kleines bisschen warten. Hatte ja beim Verlag angefragt und sie wollen es zum Herbst 2012 erst übersetzen^^

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen