Dienstag, 29. März 2011

Tut mir Leid, dass es so still geworden ist...

aber im Moment habe ich echt überhaupt keine Zeit zum Bloggen. Ich habe so viel für die Schule zu tun, ich hab noch nichtmal wirklich viel gelesen diesen Monat, was mir mein Herzchen zerbricht :( Ich lese IMMERNOCH an "Neva" und bin noch keine Seite weitergekommen, als wie vor ner Woche.
In der Zeit meines letzten Posts ist vieles geschehen. Zumal habe ich von Jacky und Vanessa einen Award bekommen:


Nun muss ich euch 7 Dinge über mich verraten, was gar nicht so einfach ist. Doch entschieden habe ich mich für:
1. Ich habe zwei niedliche kleine Chinchillas zu Hause. Da sie nachtaktiv sind, halten sie meine Mum aber gerne vom Schlafen ab...ich hingegen schlafe wie ein Stein :D
2. Ich liebe große Kuscheltiere, auch wenn ich schon 19 Jahre alt bin. Kann gar nicht genug davon haben.
3. Ich liebe romantische Filme wie "Wie ein einziger Tag", "Nur mit dir", "Das Haus am See" und "Weil es dich gibt".
4. Ich habe ein Nasenpiercing und ab morgen mein zweites Tattoo und vielleicht noch ein Bauchnabelpiercing, wenn ich Lust habe :)
5. Ich hasse es versetzt zu werden und was ich auch hasse ist, wenn Leute sich nicht melden, bzw. nur dann wenn sie irgendwas wollen -.-"
6. Ich finde Schlaf ist vollkommen überbewertet :)
7. Ich trage gerne Highheels bis zu 15cm hoch, weil ich nur 1.58m bin und mich dann groß fühle :D


So, ich werde diesen Award nicht weiterreichen, da ihn mitlerweile eh schon alle haben. Wer ihn nicht hat, ihn aber haben möchte, der kann gerne zuschlagen ;)



Zudem wurde ich ganze dreimal für eine Tafel Schoki nominiert und zwar von Sylvia, Kiala und dyabollo. Auch hier werde ich jedoch passen müssen, denn die Schoki wurde nun auch schon an so gut wie jeden weitergeleitet. so ist das halt, wenn man Ewigkeiten nicht auf seinen Blog geht =(




Ich hoffe wirklich sehr, dass ihr mir nicht böse seid, dass ich so selten poste. Dies wird sich auch erst ab dem 11.04. ändern, denn dann schreibe ich vorerst keine Klausuren mehr und habe auch zwei Wochen Ferien und somit Zeit zum Lesen und Beiträge schreiben. Denn es steht auch noch eine Filmreview zu "Ich bin Nummer vier" aus, den ich vor einer Woche im Kino geguckt habe. Diesen Film muss ich nutzen für die Book meets movie-Challenge, denn ich hänge ein bisschen hinterher, was diese Challenge betrifft :) Aber ich bin optimistisch, das Jahr ist schließlich noch lang :)

Kommentare:

  1. Dankeschön. :) Ich bin auch sehr zufrieden damit. :)
    Also das Ankh war jetzt mein erstes, und ich war auch sooo nervös ;) War schon kurz davor, den Termin sausen zu lassen - aber nein, ich habs gemacht und es war wirklich nicht so schlimm, wie ich gedacht hätte. ^^
    Ein Großes? Wow, cool! Was für ein Motiv nimmst du denn, wenn ich mal neugierig sein darf? :) Dann drück ich dir mal die Daumen, dass es aushaltbar wird!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein Lilienmotiv mit Schmetterlingen. Hat auch so seine Gründe warum gerade das, aber ist eine lange Geschichte. Es kommt an meine linke Bauchseite...soll wirklich sehr schmerzhaft sein meint die Tätowiererin. Aber mal gucken, eigentlich bin ich relativ schmerzunempfindlich...
    Dann kommt noch in ein paar Monaten mein drittes und letztes Tattoo und zwar das Wort "Serendipity"...kommt auf meinen rechten Oberarm :)

    Ich poste denn morgen auch mal ein Foto...oder übermorgen, dann kannst du es dir anschauen :)

    AntwortenLöschen
  3. du schulstress ist leicht zu verzeihen ;D uiii ja ein foto ich liebe tatoos leider kann ich für mich selbst kein einziges finden das mir die entscheidung leicht macht XD

    lg july

    AntwortenLöschen