Sonntag, 20. November 2011

Projekt 52 Bücher - Woche 2



Auch die zweite Woche hatte ich verpasst, werde ich jedoch hiermit nachholen. Das Thema lautete:

Psssst: jetzt kommt ein Geheimnis!

Ich hab ein bisschen überlegt, welches Buch ich passend hierfür nehmen könnte. Schließlich kann man das Thema in verschiedene Richtungen interpretieren. Geht es hierbei um ein Geheimnis in einem Buch? Oder soll es ein Geheimnis sein, dass man ein bestimmtes Buch großartig findet? Oder ist das Buch einfach bloß geheimnisvoll wegen seiner Gestaltung oder Ähnlichem?
Ich habe mich auf ein Buch festgelegt, das ich richtig gerne mag. Ich habe es vor Jahren mal gelesen. Die Rede ist von "Im Kreis des Feuers" von Marianne Curley. Ich habe es damals in einer Grabbelkiste mit Büchern für 1 DM gesehen und mitgenommen. Es war eigentlich ein kleines Mitbringsel für meine Schwester, da sie vor etlichen Jahren noch gerne gelesen hat. Als sie es fertig hatte, habe auch ich es verschlungen und sehr geliebt.
Die Story ist eine allseitsbekannte. Es kommt ein mysteriöser neuer Junge namens Jarrod in die Klasse. Ihn scheint ein mächtiges Geheimnis zu umgeben und das spürt das Mädchen Kate sofort als er den Raum berteten hat. Sie hat magische Käfte und und kann sich in die Gefühlswelt ihrer Mitmenschen einschleichen, wodurch sie merkt, dass auf Jarrod ein Fluch lastet, den sie nur gemeinsam mithilfe der Magie brechen können. Sie reisen in die Vergangenheit und versuchen gemein das bereits geschehene ungeschehen zu machen!
Ich war 12 Jahre alt, als ich dieses Buch gelesen habe und seither bin ich eine kleine Leseratte ;) Schon immer hat es mir Fantasy angetan. Es ist einfach ein tolles Genre, wodurch man sich in andere Welten entführen lassen kann und man einfach bloß zum Träumen angeregt wird <3

Kommentare:

  1. Fantasy lese ich auch sehr gern.
    Ist dieses eher ein Jugendbuch oder auch für Erwachsene gut zu lesen? Die Handlung an sich hört sich interessant an.

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke für Zwischendurch kann auch ein Erwachsener dieses Buch schmökern :D Es ist zwar eher ein Jugendbuch, aber liest sich schnell. Also wenn man mal eine sehr seichte und lockere Lektüre lesen möchte, dann ist dieses Buch eigentlich geeignet :)

    AntwortenLöschen