Dienstag, 29. November 2011

Projekt 52 Bücher - Woche 4

Lange habe ich überlegt, ob ich die dritte Woche machen werde oder nicht und habe mich dann für "nein" entschieden. Das heißt, ich springe gleich über zur vierten Woche.



Das Thema lautete DER SCHÖNSTE SATZ

Es gibt allerdings einige schöne Sätze und daher habe ich mich für folgende entschieden:


Ally Condie - Die Auswahl
"Mein Herz wird immer deinen Namen fliegen. Ich werde nicht gelassen gehen. Ich werde einen Weg finden, um mich in die Lüfte zu erheben, wie die Engel in den alten Geschichten, und ich werde dich finden.
Als er mir tief in die Augen sieht, weiß ich, dass er mich verstanden hat. Seine Lippen bewegen sich lautlos, und ich sehe, was er sagt: Die Worte eines Gedichts, das nur zwei Menschen auf der ganzen Welt kennen.
Mir kommen die Tränen, aber ich blinzele sie weg. Denn wenn es einen Moment in meinem Leben gibt, den ich klar sehen will, dann diesen."


Nina Blazon - Faunblut
"„Faun?“, fragte sie leise. „Du duftest nach Schnee und Wald, wusstest du das?“
Er zuckte mit den Schultern und schenke ihr ein verschmitztes Lächeln, das ihr den Atem nahm. „Und du nach Mond und Wolken“, raunte er ihr zu. „Und ein bisschen auch nach Zimt – wie die Flussblüten.“"

 
Stephenie Meyer - Seelen
"Es geht nicht um das Gesicht, sondern um den Ausdruck darin. Es geht nicht um die Stimme, sondern um das, was du sagst. Es geht nicht darum, wie du in diesem Körper aussiehst, sondern darum, was du damit machst. Du bist schön."
 
Ich hoffe euch gefallen meine ausgesuchten Sätze :)

Kommentare:

  1. Ich habe alle Bücher gelesen und manches ist philosophisch angehaucht. Aber die sind schön.
    Liebe Grüße Bea

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sätze. Vor allem der zweite klingt interessant.

    AntwortenLöschen