Donnerstag, 2. August 2012

Meine Ausbildung bei Thalia

So meine lieben Freunde, da bin ich wieder. Ich hatte ja angekündigt, dass ich letzten Monat nicht wirklich Zeit hatte, weil ich immer gearbeitet habe. Nun hat meine Ausbildung bei Thalia angefangen und ich möchte euch natürlich davon berichten, dann als Bücherfans interessiert es euch sicherlich, wie genau das in einer Buchhandlung alles so abläuft.
Wie in jeder Ausbildung (zumindest in Berlin, ich weiß nicht, wie das in anderen Bundesländern ist), muss auch ich ein Berichtsheft führen, in dem ich einmal wöchentlich schreibe, was ich so gemacht und gelernt habe. Mein Bericht ist jeweils Sonntags fällig, da das mein freier Tag in der Woche ist, habe ich dann auch am meisten Zeit zum fleißigen Schreiben. Also habe ich mir dementsprechend überlegt, dass ich eine neue Unterseite ins Leben rufe und ihr einmal wöchentlich einen mehr oder minder (je nachdem, was ich gemacht habe) ausführlichen Bericht über meine Ausbildung erhaltet. Klar darf ich nicht alles preisgeben, aber ihr kriegt die Infos, die ich mit euch teilen darf :)

Ihr könnt euch also freuen ab Sonntag jede Woche über meine Ausbildung als Buchhändlerin auf den neuesten Stand gebracht zu werden. Die Filiale, in der ich arbeite, liegt etwa 1-1,5 Stunden von mir entfernt, also habe ich in der Bahn sehr viel Zeit zum fleißigen Lesen, sodass ich nun auch wieder anfange regelmäßig Rezensionen zu posten.
Später werdet ihr auch endlich meine Meinung zu "Plötzlich Fee: Sommernacht" lesen können. Ich denke, dass ich es schaffen werde so alle drei Tage ein neues Buch zu lesen (ich hab ja auch auf Arbeit eine einstündige Pause, in der ich sofort mein Buch zücke). Desweiteren werde ich euch wieder über Autorenlesungen oder sonstige Veranstaltungen informieren.

Ich habe auch eine Frage an euch. Ich bin ein begeisterter Kinogänger und habe in letzter Zeit einige Filme angeschaut. Daher wollte ich wissen, ob euch auch Filmrezensionen von mir interessieren würden? Diese gibt es ja schon auf einigen Blogs, doch weiß ich nicht, ob diese bei euch gut ankommen. Also ist eure Meinung diesbezüglich gefragt :)

Also das war's jetzt erstmal wieder von mir. Wir lesen uns in Zukunft öfter und ich werde nun wieder regelmäßig bei euch vorbeischauen und kommentieren!

Kommentare:

  1. Juhuuuu!
    Bei Thalia arbeitet endlich mal jemand, der Ahnung von Büchern hat :D Leider nicht in meiner Nähe :(

    Ich lese sehr gerne Filmrezensionen. Da weiß ich gleich was sich lohnt und was nicht. Also meinetwegen: GERNE! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du mal in Berlin bist kannst du ja in "meinem" Laden vorbeischauen und dich von wem kompetenten beraten lassen :D

      Gut, da Filmrezensionen gerne gesehen werden, fange ich wohl beim nächsten Kinofilm damit an :) Danke für die Rückmeldung!

      Löschen
  2. Ich geh auch gern ins Kino. ;-) Nur oft weiß ich gar nicht, was läuft und ob sich dann der ein oder andere Film lohnt, deswegen würd ich mich (wenigstens über eine Kurzmeinung) freuen. :D

    Viel Spaß bei deiner Ausbildung - das werden bestimmt tolle und spannende Jahre. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja an Kurzmeinungen hatte ich dann auch eher gedacht als komplette, lange Rezensionen :) Dann werde ich das wohl demnächst ins Programm nehmen!

      Vielen Dank, bisher macht die Ausbildung sehr viel Spaß und es kann ja nur besser werden!

      Löschen