Mittwoch, 12. Januar 2011

* Eilmeldung * Usher Konzert abgesagt!!! -.-"

Ja, ich weiß, dass das hier eigentlich ein Bücherblog ist. Aber ich fühle mich einfach nur verarscht, und deshalb poste ich das hier jetzt. Um 20h sollte das Konzert in der ausverkauften Halle stattfinden. Um 20:20h kam dann die Vor"band" Taio Cruz und hat echt geil Stimmung gemacht. Die Leute haben getobt.
Dann folgte das große warten. Um 21:30h kommt dann irgendso ein Typo auf die Bühne und sagt "Es tut und sehr Leid, aber Usher fühlt sich nicht gut. Das Konzert wird auf morgen 20h verschoben." Hallo getz noch?!?! Wir saßen seit 19h da, haben uns die Hintern platt gesessen und 30€ allein für Getränke da gelassen (4€ für eine Cola!!!!) und dann sagt er 1,5 Stunden nach Beginn ab?
Ich finde, dass das eine echte Frechheit ist. Hätte man es ein paar Stunden vorher gesagt, dann okay. Aber nach Beginn erst Bescheid zu sagen ist echt dreist. Er ist doch nciht von einer auf die andere Minute auf einmal krank geworden. Und wer sooo krank ist, ist sicherlich nicht morgen abend wieder gesund.
Das schlimmste daran ist, dass er sich im Moment auch noch auf dem Ku'damm (shoppingmeile in Berlin) aufhält und Cocktails schlürft. Ob das so gut, wenn man krank ist, lasse ich mal offen im Raum stehen...

Kommentare:

  1. aber echt, das geht ja wohl mal gaaaar nicht! FRECHHEIT!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch noch echt empört. Sonst liest man sowas nur in den Zeitungen und glaubt nicht, dass einem selbst sowas mal passieren kann und dann ruckzuck.
    Mal gucken ob es morgen wirklich stattfindet oder es wieder spontan abgesagt wird.

    AntwortenLöschen